Der Online-Shop macht bald Urlaub.
Eine Bestellung + Auslieferung ist noch bis Samstag, 24.06.17 10:00Uhr und dann wieder ab dem 08.07.2017 möglich!
Samen-Frese.de Ameracus dictamnus-Samen Menth nemo-Samen Biosamen-Samen
  Startseite » Katalog » Gemüsesamen » Kürbis Anmelden  |  Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Impressum   
Neuheiten 2017
Hier finden Sie die neuesten Sorten meiner Züchter!
mehr..
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Unser hochkeimfähiges Saatgut:
Neue Produkte  Zeige mehr
Paprika Feher (FE f)
Paprika Feher (FE f)
2,29 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.
Züchter-Liste:
Informationen
Versandkosten
Privatsphäre und Datenschutz
Unsere AGB's
Beschwerden/Streitschlichtung
Registrierungsbedingungen

Widerrufsformular
Über uns
Impressum
Kontakt
Sitemap
Nützliche Links
Kürbis-Samen Mein hochkeimfähiges Saatgut:
angezeigte Produkte: 1 bis 31 (von 31 insgesamt) Seiten:  1 
BuschHokkaido Topf-Mini Kürbis Zora 
 BuschHokkaido Topf-Mini Kürbis Zora 
 5,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Goya Bittergurken Balsambirnen Momordica charantia 
 Goya Bittergurken Balsambirnen Momordica charantia 
 4,99 €  3,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Hokkaido-Kürbis Uchiki Kuri (Eg3) 
 Hokkaido-Kürbis Uchiki Kuri (Eg3) 
 1,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Kürbis Baby Bear Mikrowellenkürbis (FE i) 
 Kürbis Baby Bear Mikrowellenkürbis (FE i) 
 3,69 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Kürbis Crown Prince F1 Cucurbita maxima (FE i) 
 Kürbis Crown Prince F1 Cucurbita maxima (FE i) 
 3,69 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Kürbis Early Butter Nut F1 MoschusKürbis Butternut (FE h) 
 Kürbis Early Butter Nut F1 MoschusKürbis Butternut (FE h) 
 2,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Kürbis Gele Reuzen (Gelber Zentner) 
 Kürbis Gele Reuzen (Gelber Zentner) 
 1,19 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Kürbis Hokkaido Uchiki Kuri Cucurbita maxima (FE g) 
 Kürbis Hokkaido Uchiki Kuri Cucurbita maxima (FE g) 
 2,99 €  2,29 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Kürbis Kaempe Melonen Jaune gros de Paris Q2 
 Kürbis Kaempe Melonen Jaune gros de Paris Q2 
 1,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Kürbis Rouge trés hâtif d´Etampes Cucurbita maxima (FE f) 
 Kürbis Rouge trés hâtif d´Etampes Cucurbita maxima (FE f) 
 1,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Kürbis Rouge vif d´Etampes (Roter Zentner) 
 Kürbis Rouge vif d´Etampes (Roter Zentner) 
 1,29 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Kürbis Tom Fox Cucurbita pepo L. (FE g) 
 Kürbis Tom Fox Cucurbita pepo L. (FE g) 
 2,99 €  2,29 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Kürbis, Atlantic Giant (Q 9) 
 Kürbis, Atlantic Giant (Q 9) 
 4,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Kürbisse Spaghetti-Kürbis DÜ E 
 Kürbisse Spaghetti-Kürbis DÜ E 
 1,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Mini-Butternut-Kürbis MoschusKürbis Tiana F1 (Dü H) 
 Mini-Butternut-Kürbis MoschusKürbis Tiana F1 (Dü H) 
 2,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
MoschusKürbis Muscade de Provence MuskatKürbis(FE g) 
 MoschusKürbis Muscade de Provence MuskatKürbis(FE g) 
 2,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Patisson Kürbisse Sunburst F1 gelber Ufo DÜ G 
 Patisson Kürbisse Sunburst F1 gelber Ufo DÜ G 
 2,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Rekordkürbis Pumpkin (Giant) Atlantic Giant T&M UK 
 Rekordkürbis Pumpkin (Giant) Atlantic Giant T&M UK 
 6,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Riesenkürbis Jaune gros de Paris Cucurbita maxima Duchesne (FE f 
 Riesenkürbis Jaune gros de Paris Cucurbita maxima Duchesne (FE f 
 1,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Schwammgurken Luffa 
 Schwammgurken Luffa 
 3,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Speise-, Mikrowellen-Kürbis Sweet Dumpling (FE g) 
 Speise-, Mikrowellen-Kürbis Sweet Dumpling (FE g) 
 2,69 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Steirischer Ölkürbis Herakles (Dü G) 
 Steirischer Ölkürbis Herakles (Dü G) 
 2,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Steirischer Ölkürbis Herakles mit eßbaren Kernen ohne Schale 
 Steirischer Ölkürbis Herakles mit eßbaren Kernen ohne Schale 
 3,99 €  2,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Turbankürbis Zierkürbis Bischofsmütze (Fe F) 
 Turbankürbis Zierkürbis Bischofsmütze (Fe F) 
 2,29 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Turbankürbis Zierkürbisse Bischofsmütze (Dü E) 
 Turbankürbis Zierkürbisse Bischofsmütze (Dü E) 
 1,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Veredelungs-Set für Gurken Feigenblattkürbis (Dü I) 
 Veredelungs-Set für Gurken Feigenblattkürbis (Dü I) 
 3,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Zierkürbis Rocket Cucurbita pepo (BY M) 
 Zierkürbis Rocket Cucurbita pepo (BY M) 
 3,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Zierkürbis Schwanenhals Cucurbita pepo (BY L) 
 Zierkürbis Schwanenhals Cucurbita pepo (BY L) 
 2,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Zierkürbisse Indianische Mischung (Dü H) 
 Zierkürbisse Indianische Mischung (Dü H) 
 2,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Zierkürbisse Kronenförmige Mischung (Dü E) 
 Zierkürbisse Kronenförmige Mischung (Dü E) 
 1,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
Zucchini Kletter- Rank-Zucchini Black Forest DüH 
 Zucchini Kletter- Rank-Zucchini Black Forest DüH 
 4,99 €  3,99 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.

 
angezeigte Produkte: 1 bis 31 (von 31 insgesamt) Seiten:  1 

Aus Wikipedia - der freien Enzyklopädie:

Definition der Kürbisse

Systematik
Abteilung: Bedecktsamer (Magnoliophyta)
Klasse: Dreifurchenpollen-Zweikeimblättrige
(Rosopsida)
Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae)
Ordnung: Kürbisartige (Cucurbitales)
Familie: Kürbisgewächse (Cucurbitaceae)
Unterfamilie: Cucurbitoideae
Gattung: Kürbisse
Wissenschaftlicher Name: Cucurbita L.
Arten:
Gartenkürbis (C. pepo)
Riesen- oder Hokkaidokürbis (C. maxima)
Moschuskürbis (C. moschata)
Feigenblattkürbis (C. ficifolia)

Die Kürbisse (Cucurbita) bilden eine Pflanzengattung aus der Familie der Kürbisgewächse (Cucurbitaceae). Wie Gurke und Tomate zählt die Kürbisfrucht botanisch zu den Beeren.
In der Gattung der Kürbisse werden mehrere Arten sowie Unterarten und Varietäten beschrieben. Daneben sind auch Hybride gezüchtet worden. Hier eine Artenauswahl:

  • Cucurbita argyrosperma C. Huber
        o Cucurbita argyrosperma subsp. argyrosperma: Syn. Cucurbita mixta Pangalo
            + Cucurbita argyrosperma subsp. argyrosperma var. argyrosperma
        o Cucurbita argyrosperma subsp. argyrosperma var. callicarpa L. Merrick & D. M. Bates
        o Cucurbita argyrosperma subsp. argyrosperma var. palmeri (L. H. Bailey) L. Merrick & D. M. Bates: Syn. Cucurbita palmeri L. H. Bailey
        o Cucurbita argyrosperma subsp. sororia (L. H. Bailey) L. Merrick & D. M. Bates: Syn. Cucurbita kellyana L. H. Bailey, Cucurbita sororia L.    H. Bailey
        o Cucurbita argyrosperma var. stenosperma (Pangalo) L. Merrick & D. M. Bates: Syn. Cucurbita mixta var. stenosperma Pangalo
  • Cucurbita cordata S. Watson: Syn. Cucurbita cylindrata L. H. Bailey
  • Cucurbita digitata A. Gray
  • Cucurbita ecuadorensis H. C. Cutler & Whitaker
  • Feigenblattkürbis (Cucurbita ficifolia Bouche): Syn. Cucurbita melanosperma Gasp.
  • Cucurbita foetidissima Kunth
  • Cucurbita lundelliana L. H. Bailey
  • Riesenkürbis (Cucurbita maxima Duchesne)
        o Cucurbita maxima subsp. andreana (Naudin) Filov: Syn. Cucurbita andreana Naudin
        o Cucurbita maxima subsp. maxima: Syn. Cucurbita maxima var. turbaniformis (M. Roem.) L. H. Bailey, Cucurbita turbaniformis M. Roem.
            + Hokkaidokürbis (Cucurbita maxima ssp. maxima Duchesne convar. hubbardiana Greb.)
  • Moschuskürbis (Cucurbita moschata Duchesne): Syn. Cucurbita pepo var. moschata Duchesne
  • Cucurbita okeechobeensis (Small) L. H. Bailey
        o Cucurbita okeechobeensis subsp. martinezii (L. H. Bailey) T. W. Walters & D. S. Decker: Syn. Cucurbita martinezii L. H. Bailey
        o Cucurbita okeechobeensis subsp. okeechobeensis
  • Cucurbita palmata S. Watson
  • Cucurbita pedatifolia L. H. Bailey
  • Gartenkürbis (Cucurbita pepo L.): Syn. Cucurbita galeottii Cogn., Cucurbita mammeata Molina
        o Cucurbita pepo subsp. fraterna (L. H. Bailey) Lira et al.: Syn. Cucurbita fraterna L. H. Bailey, Cucurbita pepo var. fraterna (L. H. Bailey) Filov
        o Cucurbita pepo subsp. ovifera (L.) D. S. Decker
            + Cucurbita pepo subsp. ovifera var. ovifera (L.) Harz: Syn. Cucurbita melopepo L., Cucurbita ovifera L., Cucurbita pepo subsp. ovifera var. melopepo (L.) Harz, Cucurbita pepo var. patisson Filov, nom. nud.
            + Cucurbita pepo subsp. ovifera var. ozarkana D. S. Decker
        o Cucurbita pepo subsp. pepo: Syn. Cucurbita pepo var. citrulina Filov, nom. nud., Cucurbita pepo var. giraumontia Filov, nom. nud.,
  • Cucurbita pepo var. styriaca Greb. Zu dieser Unterart zählen auch Steirischer Ölkürbis und Zucchini.
        o Cucurbita pepo var. texana (Scheele) Filov: Syn. Cucurbita pepo subsp. texana (Scheele) Filov, nom. inval., Cucurbita texana (Scheele) A. Gray
  • Cucurbita radicans Naudin
  • Cucurbita × scabridifolia L. H. Bailey

Nicht mehr der Gattung zugeordnet werden:

  • Cucurbita citrullus L.: Jetzt Citrullus lanatus var. lanatus
  • Cucurbita evodicarpa Hassk.: Jetzt Sicana odorifera (Vell.) Naudin
  • Cucurbita hispida Thunb.: Jetzt Benincasa hispida (Thunb.) Cogn.
  • Cucurbita lagenaria L.: Jetzt Lagenaria siceraria (Molina) Standl.
  • Cucurbita leucantha Duchesne: Jetzt Lagenaria siceraria (Molina) Standl.
  • Cucurbita longa hort.: Jetzt Lagenaria siceraria (Molina) Standl.
  • Cucurbita luffa hort.: Jetzt Luffa aegyptiaca Mill.
  • Cucurbita odorifera Vell.: Jetzt Sicana odorifera (Vell.) Naudin
  • Cucurbita siceraria Molina: Jetzt Lagenaria siceraria (Molina) Standl.

Nutzung

In Mittel- und Südamerika gehören die Kürbisse zu den Grundnahrungsmitteln der Indianer. Im 16. Jahrhundert wurden die Speisekürbisse von den Portugiesen nach Europa und China gebracht. Hier galten Kürbisse lange Zeit als Arme-Leute-Essen oder wurden als Viehfutter verwendet, seit einigen Jahren hält der Kürbis vermehrt Einzug in die gehobene Küche. Grund ist sein feiner Geschmack - und vielleicht die Tatsache, dass Kürbisse reichlich Vitamine der Gruppen A, C, D und E enthalten. Darüber hinaus enthält das Fruchtfleisch der Kürbisse Kalium, Calcium und Zink. Kürbisse stärken das Immunsystem, fördern die Verdauung und hemmen Entzündungen im Körper. Sie sind für Diäten geeignet, da sie 95 % Wasser enthalten und nur circa 20 Kalorien pro 100 Gramm haben.
Bei den nordamerikanischen Indianern gehörten kleinere Kürbissorten, im nordamerikanischen Englisch squash genannt, zu den three sisters (dt.: „drei Schwestern“) genannten wichtigsten Nahrungspflanzen. Der Name ist indianischen Ursprungs und bedeutet: „wird roh gegessen“. Die anderen beiden Schwestern waren Mais und Bohnen und alle drei Pflanzen wurden gemeinsam angebaut. Die Maisstängel dienten als Bohnenstangen für die Bohnenranken, und beide gaben dem squash Schatten vor den sengenden Sonnenstrahlen. Der squash wiederum hielt das Unkraut fern.
Zweckmäßig ist die Einteilung in Zier- und Speisekürbisse. Zu den Speisekürbissen zählen unter anderem die aus Japan stammenden Hokkaidokürbisse, Zucchini, Spaghettikürbisse, Butternutkürbisse, Muskatkürbisse, Moschuskürbisse, Türken-Turban, Bischofsmütze und Mini-Patisson. Weitere bekannte Sorten sind der Muscade de Provence und der Bleu de Hongrie. Insgesamt gibt es etwa 800 Sorten im Anbau.
Die Samen (Kerne) einiger Kürbissorten werden zur Herstellung von Pflanzenöl verwendet, bekannt ist das Kürbiskernöl aus der Steiermark (Österreich). Aus den gerösten Kernen einer der Sorten der Cucurbita pepo styriaca wird dort ein Kürbiskernöl gewonnen, das als echtes Kürbiskernöl in den Handel gelangt und außer in Österreich auch in Slowenien und Ungarn angebaut wird. (Unter der Bezeichnung Kürbiskernöl wird auch Öl aus sonstigen Kernen verkauft).
Besonders im Mittelmeerraum sind geröstete und gesalzene Kürbiskerne ein beliebter Snack. Dafür werden die Kürbiskerne mit den Zähnen geöffnet und der Inhalt gegessen. Der dunkelgrüne bis bräunliche Samen ist meist von einer gelblich-weißen Schale umgeben, es gibt aber auch Züchtungen (v.A. in der Steiermark) ohne Schale. Kürbiskerne sollen bei Blasenschwäche und Prostatabeschwerden helfen und finden sich deshalb in verschiedenen Arzneimitteln.
Insgesamt gibt es sowohl bei den Speise- als auch bei den Zierkürbissen eine fast unüberschaubare Farben- und Formenvielfalt, von der, die oben genannten, nur die bekanntesten sind.
Daneben gibt es auch die so genannten Flaschenkürbisse, diese gehören jedoch nicht zu den echten Kürbissen der Gattung Cucurbita, sondern gehören zur Gattung Lagenaria. Die hartschaligen Früchte der Flaschenkürbisse heißen auch Kalebassen und werden traditionell als Vorratsbehälter, Trinkgefäße oder zur Herstellung von Musikinstrumenten verwendet.
Heute auch in Europa anzutreffen ist der US-amerikanische Brauch, an Halloween Kürbisse auszuhöhlen, Gesichter hineinzuschnitzen und von innen zu beleuchten.

Arzneimittel

Wegen ihrer Heilkraft bei Blasen- und Prostataschwäche werden Kürbiskerne als Arzneimittel gehandelt. Sie enthalten größere Mengen an essentiellen Inhaltsstoffen wie Aminosäuren, Spurenelemente (Selen, Mangan, Zink, Kupfer), ungesättigte Fettsäuren und Vitamine, besonders Vitamin E. Die Heilwirkung basiert auf sekundären Pflanzenstoffen wie ?-Sitosterin u.a. Sie wird durch entzündungshemmende und wasserteibende Eigenschaften positiv unterstützt.

Rekorde

  • Der größte Kürbis der Welt stammt aus den USA. Gewogen wurde er am 3. Oktober 2009 Canfield, Ohio. Er wog 782,4 kg (1.725 pounds). Der Züchter ist Christy Harp.
  • Der Möbelhändler Lilja Anders aus Alem (Schweden) gewann die Europameisterschaft 2006 in Ludwigsburg (Baden-Württemberg). Der Kürbis wog 534,1 Kilogramm; dies ist somit neuer Europarekord (alter Europarekord: 475 Kilogramm).
  • Owen Olsen, ein Züchter aus der Pfalz wurde jetzt Deutscher Meister. Sein Rekordkürbis wog bei den Meisterschaften im Kürbiswiegen in Ludwigsburg (Baden-Württemberg) 406,2 Kilogramm.
  • Die baden-württembergischen Meisterschaften holte sich Monika Weiß aus Rauenberg mit einem 285,2-Kilo-Kürbis.
  • Der bisher weiteste gemessene Schuss eines Kürbisses beträgt 1324,8 Meter und stammt von einer Luftdruckkanone. Er entstand bei der Weltmeisterschaft des Kürbiswerfens.

Quelle:Wikipedia - die freie Enzyklopädie
Warenkorb  Zeige mehr
0 Produkte
Katalog/Artikel-Liste
Katalog im Pdf-Format

Saatgut-Katalog Download
Angebote  Zeige mehr
Salbei (Ährensalbei) Fairy Queen NEU einj. TMC
Salbei (Ährensalbei) Fairy Queen NEU einj. TMC
3,79 €
3,49 €
incl. Mwst, zzgl. Versandk.Kurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.
Bestseller
01.Turbankürbis Zierkürbis Bischofsmütze (Fe F)
02.Hokkaido-Kürbis Uchiki Kuri (Eg3)
03.Kürbis Early Butter Nut F1 MoschusKürbis Butternut (FE h)
04.Mini-Butternut-Kürbis MoschusKürbis Tiana F1 (Dü H)
05.Veredelungs-Set für Gurken Feigenblattkürbis (Dü I)
06.Schwammgurken Luffa
07.Kürbis Kaempe Melonen Jaune gros de Paris Q2
08.Kürbis Crown Prince F1 Cucurbita maxima (FE i)
09.Kürbisse Spaghetti-Kürbis DÜ E
10.Zucchini Kletter- Rank-Zucchini Black Forest DüH

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- & VersandkostenKurzvorschau Versand:
Deutschland: 3,50 €,
ab 15,00 € kostenfrei.
- Streitbeilegung und Registrierungsbedingungen - Unsere AGB - Impressum - Kontakt
Copyright © 2017 Durstewitz - Bilder:www.Photocase.com - Erstellt durch FranzlSoft, Georgsmarienhütte mit OSC

Diese Webseite erfordert Cookies, um alle Funktionen anbieten zu können. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Seite zum Datenschutz.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.